Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

Foto: Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

|

DFG fördert Projekt der Paderborner Physikdidaktik zum Fachwissenserwerb und Problemlösen in der Studieneingangsphase

Das Projekt KEMΦ – Kompetenzentwicklung Physik in der Studieneingangsphase – wird für drei Jahre mit einer Sachbeihilfe der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) im Umfang von 300.000€ gefördert. David Woitkowski, AG Didaktik der Physik, will mit seiner so finanzierten PostDoc-Stelle Entwicklungsmuster im Fachwissen von Studienanfängern der Physik identifizieren.

Für das Projekt wurden schon in den vergangenen Jahren Erstsemesterstudierende in Paderborn und an Universitäten deutschlandweit drei Mal im Laufe der Studieneingangsphase auf ihr Fachwissen getestet. Hier interessiert die Paderborner Physikdidaktik vor allem, wie sich das schulische Vorwissen in Mathematik und Physik konkret auf den universitären Lernerfolg auswirkt und welche Rolle dabei z. B. Motivation und physikbezogene Vorstellungen spielen.Mit der Förderung durch die DFG kommt ein zweites Standbein dazu, in dem Probanden präparierte Übungszettel lösen, so dass der Lösungsprozess genauer untersucht werden kann. Dabei soll vor allem geklärt werden, über welche Problemlösestrategien die Studierenden verfügen, auf welche Ressourcen sie dabei zurückgreifen und wie diese Fähigkeiten im Studium erworben werden.

Mittelfristiges Ziel ist, den Lehrenden der Physik konkrete Maßnahmen und Möglichkeiten an die Hand zu geben, um den Fachwissenserwerb in der kritischen Zeit der Studieneingangsphase gezielt positiv beeinflussen zu können.

http://physik.uni-paderborn.de/reinhold/forschung/kemf-kompetenzentwicklung-physik-in-der-studieneingangsphase/

weitere Nachrichten

Prof. Silberhorn und Prof. Zentgraf erhalten höchste europäische Forschungsförderung

| Mit insgesamt 3,91 Millionen Euro fördert der Europäische Forschungsrat (European Research Council,...

Revolution in der Lichttechnik: Nobelpreisträger Professor Shuji Nakamura hält den Festvortrag zum 10-jährigen Bestehen des CeOPP

| Professor Shuji Nakamura hält am Mittwoch, den 30. November 2016 auf Einladung des Profilbereichs...

Physiker, Chemiker und E-Techniker beschäftigten sich mit der Gestaltung von Übungen

| Rund 25 Studierende, Post-Docs und Professoren aus den Disziplinen Physik, Chemie und Elektrotechnik...

Neues Hochleistungsmikroskop für das Department Physik – Per Seeweg direkt aus Japan nach Paderborn

| Zwei große Sattelschlepper waren erforderlich, um ein neues Mikroskop für das Department Physik der...

Event-Physik Show „Sound of Physics“ in der Universität Paderborn

| Spektakuläre Experimente zum Thema Musik Am 6. Oktober, 17 Uhr und am 7. Oktober, 19 Uhr zeigt die...

Jungstudierende in der Physik: Wissenschaftlich Arbeiten neben dem Schulalltag

| Parallel zum letzten Schuljahr vor dem Abitur Physik studieren, diese Möglichkeit bietet das...

Zweites SommerCamp der Physik: Studentenfeeling und Berufsalltag inklusive

| Das Department Physik der Universität Paderborn veranstaltete in der ersten Ferienwoche zum zweiten...

Paderborner Physik-Studierende beobachten Merkur-Transit

| Am Nachmittag des 9. Mai 2016 spielte sich ein seltenes Himmelsereignis ab: Merkur, der innerste der...

Jetzt bewerben für das SommerCamp der Physik: Studien- und Berufsalltag eines Physikers live erleben

| Vom 11. bis 14. Juli 2016 findet das diesjährige SommerCamp des Departments Physik der Universität...

Deutsch-französisches Bachelor-Physik Studienprogramm kommt in Schwung

| Das gemeinsame deutsch-französische Bachelor-Physik Studienprogramm der Universitäten Paderborn und...

Doktoranden des Graduiertenkollegs treffen sich auf Porquerolles

| Die Doktoranden des von der DFG geförderten Graduiertenkollegs „Mikro- und Nanostrukturen in...

Dr. Rodislav Driben wird neuer Research Professor der ITMO University, St. Petersburg

| Dr. Rodislav Driben vom Department Physik der Universität Paderborn wurde im Januar 2016 zum...

Ein Experiment beweist eine rund 50 Jahre alte Theorie

| Dem Experimentalphysiker Prof. Thomas Zentgraf und seinen beiden Kollegen von der Universität...

Maßgeschneidertes Materialdesign mit nichtlinearer Optik

| Der Artikel „Designermaterialien für nichtlineare Optik“ in der Zeitschrift „Physik in unserer Zeit“...

Wahl des Fachschaftsrates 2016

| Am 4. Februar 2016 ist auf der Vollversammlung der Physik-Studierenden der neue Fachschaftsrat...

Die Universität der Informationsgesellschaft