Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

Foto: Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

|

EMRS Best Presentation Award geht nach Paderborn

Vinay Kunnathully aus der AG Lindner hat mit seinem Beitrag “InAs heteroepitaxy on GaAs(111)A patterned by nanosphere lithography“ beim Fall Meeting 2017 der European Materials Research Society EMRS den Best Presentation Award des Symposium W gewonnen. Das EMRS Fall Meeting ist eine internationale Tagung mit knapp 2000 Beiträgen. Vinay beschreibt in seiner Arbeit einen Ansatz, wie durch Nanostrukturierung von Oberflächen das epitaktische Aufwachsen eines Verbindungshalbleiters auf einem strukturell nicht passenden Substrat verbessert werden kann. Das von der DFG geförderte Projekt wird in Kooperation mit der AG Reuter durchgeführt, deren Mitglieder Koauthoren des ausgezeichneten Beitrags sind. Vinay Kunnathully und sein Betreuer Dr. Thomas Riedl zeigen in ihren beim EMRS Fall Meeting präsentierten Arbeiten erstmals Untersuchungen, die mit Hilfe des neuen Transmissionselektronenmikroskops in Paderborn durchgeführt wurden. Das Bild zeigt Vinay Kunnathully bei der Preisverleihung vor einer Präsentationswand zusammen mit dem EMRS Präsidenten Prof. George Kiriakidis und weiteren EMRS Offiziellen. 

weitere Nachrichten

OWL-Innovationspreis 2017 geht an StartUp-Unternehmen aus der Physik

| Jörn Achtelik aus der AG Lindner hat mit seinem 2017 gegründeten StartUp – Unternehmen syqlo GmbH...

EMRS Best Presentation Award geht nach Paderborn

| Vinay Kunnathully aus der AG Lindner hat mit seinem Beitrag “InAs heteroepitaxy on GaAs(111)A...

Lernzentrum „Physiktreff“ neu ausgestattet

| Das Lernzentrum „Physiktreff“ des Departments Physik, ein Unterstützungsangebot für Studierende der...

Jubiläumsshow der Event-Physik zum zehnjährigen Bestehen

| Klassiker aus zehn Jahren und neue spektakuläre Experimente Am 28. September, 17 Uhr, am 29....

Jungstudierende in der Physik: Wissenschaftlich Arbeiten neben dem Schulalltag

| Parallel zum letzten Schuljahr vor dem Abitur Physik studieren, diese Möglichkeit bietet das...

Neuer Bachelorstudiengang Physik akkreditiert – wahlweise Schwerpunktsetzung auf „Mathematik“, „Naturwissenschaften“ oder „Auslandsjahr“

| Ab dem Wintersemester 2017/2018 startet der grundlegend neu konzipierte und auf eine individuelle...

Paderborner Event-Physik begeistert Daniel Hartwich in der neuen RTL-Show „Nachsitzen!“ am 23. Juni für Physik

| Am 23. Juni, 20.15 Uhr, wird auf RTL das neue Format „Nachsitzen! Promis zurück auf die Schulbank“...

Universität Paderborn und Gymnasium Schloß Neuhaus fördern MINT-Nachwuchs – Neue Kooperationsvereinbarung sichert Förderung auf hohem Niveau

| Das Gymnasium Schloß Neuhaus und das Department Physik der Universität Paderborn haben eine...

Physikalisches Laborpraktikum feierlich eröffnet

| Mit einem beherzten Scherenschnitt eröffnete Prof. Dr. Wolf Gero Schmidt, Sprecher des Departments...

Isolator-Metall-Übergang im Quantenlimit

| Paderborner Physiker der Arbeitsgruppe „Theoretische Materialphysik“ von Prof. Dr. Wolf Gero Schmidt...

Ankündigung Vorkurs: Mathematik für Naturwissenschaftler

| Die Physik bietet für Studienanfänger einen Einführungskurs Mathematik für Naturwissenschaftler an,...

Forschergruppe der Universität Paderborn entwickelt neuen Ansatz für die Quantenkommunikation – Veröffentlichung in „Nature Communications“

| Eine Forschergruppe um die Physikerin Prof. Dr. Christine Silberhorn, Universität Paderborn, hat es...

Erfolgreiches FollowUp-Meeting zum SommerCamp der Physik: Echter Einblick in die Forschung

| 22  angehende Abiturientinnen und Abiturienten, die bereits im Juli 2016 am SommerCamp des...

Prof. Silberhorn und Prof. Zentgraf erhalten höchste europäische Forschungsförderung

| Mit insgesamt 3,91 Millionen Euro fördert der Europäische Forschungsrat (European Research Council,...

Revolution in der Lichttechnik: Nobelpreisträger Professor Shuji Nakamura hält den Festvortrag zum 10-jährigen Bestehen des CeOPP

| Professor Shuji Nakamura hält am Mittwoch, den 30. November 2016 auf Einladung des Profilbereichs...

Die Universität der Informationsgesellschaft