Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

Foto: Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

|

Jun.-Prof. Dr. Stefan Schumacher erhält die „Goldene Kreide“ für die beste Lehrveranstaltung

Die Fachschaft des Departments Physik der Universität Paderborn zeichnete Jun.-Prof. Dr. Stefan Schumacher, Leiter der Arbeitsgruppe „Theoretische Optoelektronik und Photonik“, mit der „Goldenen Kreide“ für die beste Lehrveranstaltung in 2013/2014 aus. Der Preis wird jährlich von der Fachschaft Physik an den Dozenten vergeben, der in der Evaluation der Lehrveranstaltungen die besten Wertungen von den Studierenden erhält.

Anna Bauer, 1. Vorsitzende der Fachschaft, sagte im Rahmen der Preisverleihung: „Herr Schumacher hatte als Erster das Vergnügen mit den Neuerungen im Bachelor Lehramtsstudium für Gymnasien und Gesamtschulen in der Veranstaltung Theoretische Physik C konfrontiert zu werden. Er und sein Team haben es geschafft, die Leistungsdiskrepanzen zwischen den Physikstudierenden und den Lehrämtern auszugleichen und sehr viele gut durch die Klausur zu bringen. Für diese Leistung und sein Engagement bekommt Herr Schumacher auf Basis der Daten aus der Veranstaltungskritik für das Jahr 2014 vom Fachschaftsrat Physik die "Goldene Kreide" überreicht.“ Der Preisträger, der zurzeit im Rahmen eines Forschungsaufenthaltes an der University of Arizona ist, sendete seine Dankesworte per E-Mail: „Besonders freue ich mich über diese Auszeichnung, da sie einen Bereich meiner Arbeit würdigt, der mir sehr wichtig ist, und der eher selten Anerkennung findet.“

Jun.-Prof. Dr. Stefan Schumacher leitet am Department Physik der Universität Paderborn die Arbeitsgruppe „Theoretische Optoelektronik und Photonik“ und ist am kürzlich durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft bewilligten Sonderforschungsbereich „Maßgeschneiderte nichtlineare Photonik: Von grundlegenden Konzepten zu funktionellen Strukturen“ beteiligt.

weitere Nachrichten

Auszeichnung der chinesischen Regierung: Begehrter internationaler Preis für Promotion an der Universität Paderborn

| Dr. Xuekai Ma, Doktorand am Department Physik und Wissenschaftler des Sonderforschungsbereichs...

Jetzt bewerben für das SommerCamp der Physik: Studien- und Berufsalltag eines Physikers live erleben

| Vom 16. bis 19. Juli 2018 findet das vierte SommerCamp des Departments Physik der Universität...

Philip Georgi erhält Preis der Universitätsgesellschaft für herausragende Abschlussarbeiten

| Die Universitätsgesellschaft verlieh Philip Georgi im Rahmen des Neujahrsempfangs der Universität...

DFG fördert Projekt der Paderborner Physikdidaktik zum Fachwissenserwerb und Problemlösen in der Studieneingangsphase

| Das Projekt KEMΦ – Kompetenzentwicklung Physik in der Studieneingangsphase – wird für drei Jahre mit...

OWL-Innovationspreis 2017 geht an StartUp-Unternehmen aus der Physik

| Jörn Achtelik aus der AG Lindner hat mit seinem 2017 gegründeten StartUp – Unternehmen syqlo GmbH...

EMRS Best Presentation Award geht nach Paderborn

| Vinay Kunnathully aus der AG Lindner hat mit seinem Beitrag “InAs heteroepitaxy on GaAs(111)A...

Lernzentrum „Physiktreff“ neu ausgestattet

| Das Lernzentrum „Physiktreff“ des Departments Physik, ein Unterstützungsangebot für Studierende der...

Jubiläumsshow der Event-Physik zum zehnjährigen Bestehen

| Klassiker aus zehn Jahren und neue spektakuläre Experimente Am 28. September, 17 Uhr, am 29....

Jungstudierende in der Physik: Wissenschaftlich Arbeiten neben dem Schulalltag

| Parallel zum letzten Schuljahr vor dem Abitur Physik studieren, diese Möglichkeit bietet das...

Neuer Bachelorstudiengang Physik akkreditiert – wahlweise Schwerpunktsetzung auf „Mathematik“, „Naturwissenschaften“ oder „Auslandsjahr“

| Ab dem Wintersemester 2017/2018 startet der grundlegend neu konzipierte und auf eine individuelle...

Paderborner Event-Physik begeistert Daniel Hartwich in der neuen RTL-Show „Nachsitzen!“ am 23. Juni für Physik

| Am 23. Juni, 20.15 Uhr, wird auf RTL das neue Format „Nachsitzen! Promis zurück auf die Schulbank“...

Universität Paderborn und Gymnasium Schloß Neuhaus fördern MINT-Nachwuchs – Neue Kooperationsvereinbarung sichert Förderung auf hohem Niveau

| Das Gymnasium Schloß Neuhaus und das Department Physik der Universität Paderborn haben eine...

Physikalisches Laborpraktikum feierlich eröffnet

| Mit einem beherzten Scherenschnitt eröffnete Prof. Dr. Wolf Gero Schmidt, Sprecher des Departments...

Isolator-Metall-Übergang im Quantenlimit

| Paderborner Physiker der Arbeitsgruppe „Theoretische Materialphysik“ von Prof. Dr. Wolf Gero Schmidt...

Ankündigung Vorkurs: Mathematik für Naturwissenschaftler

| Die Physik bietet für Studienanfänger einen Einführungskurs Mathematik für Naturwissenschaftler an,...

Die Universität der Informationsgesellschaft