Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

Foto: Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

|

Lernzentrum „Physiktreff“ neu ausgestattet

Das Lernzentrum „Physiktreff“ des Departments Physik, ein Unterstützungsangebot für Studierende der Physik vor allem in der Anfangsphase ihres Studiums, öffnet pünktlich zum Semesterstart komplett neu ausgestattet seine Türen. „Die Neuausstattung mit Tischen und Stühlen sowie Whiteboards schafft eine helle, funktionale Arbeitsumgebung“, erläutert Anna Bauer, Leiterin des Physiktreffs seit März 2017. Und zufrieden zeigen sich auch die Lehrenden des Departments. „Die Studierenden können jetzt einen schönen Lernraum nutzen.", freut sich Prof. Dr. Wolf-Gero Schmidt, Sprecher des Departments Physik: „Der Raum eignet sich hervorragend für die durch Studierende angebotenen Tutorien und für das gemeinsame Arbeiten und Austauschen."

Das Angebot des Lernzentrums umfasst adressatengerechte Beratung und Unterstützung, die auf den Förderbedarf der Mono-Bachelor- und Lehramtsstudierenden zugeschnitten sind. So geben studentische Tutoren Hilfestellungen und Tutorien z.B. begleitend zu den Vorlesungen und Übungen in der Theoretischen Physik. Seit dem Sommersemester 2017 unterstützt zudem ein Tutor die Studierenden bei der Bedienung der für das Studium relevanten Computerprogramme.

Neben den personellen Hilfestellungen können die Studierenden auf umfangreiches Lernmaterial wie Aufgabensammlungen, Bücher und Klausuren zurückgreifen. Im Rahmen der Orientierungswoche für die neuen Erstsemester-Studierenden findet ein umfangreiches Programm in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Schreiben und dem Zentrum für Sprachlehre statt, in dessen Rahmen die Studierenden auch den Physiktreff als Lernraum kennenlernen.

Das Lernzentrum „Physiktreff“ wurde in den vergangenen Jahren durch Dr. Inka Haak im Department Physik aufgebaut, integriert und im Rahmen ihrer Doktorarbeit evaluiert. Der Treff ist Teil des Projektes „Heterogenität als Chance“, an der Universität Paderborn im Rahmen des Qualitätspakts Lehre des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). 

weitere Nachrichten

OWL-Innovationspreis 2017 geht an StartUp-Unternehmen aus der Physik

| Jörn Achtelik aus der AG Lindner hat mit seinem 2017 gegründeten StartUp – Unternehmen syqlo GmbH...

EMRS Best Presentation Award geht nach Paderborn

| Vinay Kunnathully aus der AG Lindner hat mit seinem Beitrag “InAs heteroepitaxy on GaAs(111)A...

Lernzentrum „Physiktreff“ neu ausgestattet

| Das Lernzentrum „Physiktreff“ des Departments Physik, ein Unterstützungsangebot für Studierende der...

Jubiläumsshow der Event-Physik zum zehnjährigen Bestehen

| Klassiker aus zehn Jahren und neue spektakuläre Experimente Am 28. September, 17 Uhr, am 29....

Jungstudierende in der Physik: Wissenschaftlich Arbeiten neben dem Schulalltag

| Parallel zum letzten Schuljahr vor dem Abitur Physik studieren, diese Möglichkeit bietet das...

Neuer Bachelorstudiengang Physik akkreditiert – wahlweise Schwerpunktsetzung auf „Mathematik“, „Naturwissenschaften“ oder „Auslandsjahr“

| Ab dem Wintersemester 2017/2018 startet der grundlegend neu konzipierte und auf eine individuelle...

Paderborner Event-Physik begeistert Daniel Hartwich in der neuen RTL-Show „Nachsitzen!“ am 23. Juni für Physik

| Am 23. Juni, 20.15 Uhr, wird auf RTL das neue Format „Nachsitzen! Promis zurück auf die Schulbank“...

Universität Paderborn und Gymnasium Schloß Neuhaus fördern MINT-Nachwuchs – Neue Kooperationsvereinbarung sichert Förderung auf hohem Niveau

| Das Gymnasium Schloß Neuhaus und das Department Physik der Universität Paderborn haben eine...

Physikalisches Laborpraktikum feierlich eröffnet

| Mit einem beherzten Scherenschnitt eröffnete Prof. Dr. Wolf Gero Schmidt, Sprecher des Departments...

Isolator-Metall-Übergang im Quantenlimit

| Paderborner Physiker der Arbeitsgruppe „Theoretische Materialphysik“ von Prof. Dr. Wolf Gero Schmidt...

Ankündigung Vorkurs: Mathematik für Naturwissenschaftler

| Die Physik bietet für Studienanfänger einen Einführungskurs Mathematik für Naturwissenschaftler an,...

Forschergruppe der Universität Paderborn entwickelt neuen Ansatz für die Quantenkommunikation – Veröffentlichung in „Nature Communications“

| Eine Forschergruppe um die Physikerin Prof. Dr. Christine Silberhorn, Universität Paderborn, hat es...

Erfolgreiches FollowUp-Meeting zum SommerCamp der Physik: Echter Einblick in die Forschung

| 22  angehende Abiturientinnen und Abiturienten, die bereits im Juli 2016 am SommerCamp des...

Prof. Silberhorn und Prof. Zentgraf erhalten höchste europäische Forschungsförderung

| Mit insgesamt 3,91 Millionen Euro fördert der Europäische Forschungsrat (European Research Council,...

Revolution in der Lichttechnik: Nobelpreisträger Professor Shuji Nakamura hält den Festvortrag zum 10-jährigen Bestehen des CeOPP

| Professor Shuji Nakamura hält am Mittwoch, den 30. November 2016 auf Einladung des Profilbereichs...

Die Universität der Informationsgesellschaft