Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Lehrveranstaltungen der Didaktik der Physik

Die Veranstaltungen im Bachelor-Studiengang werden in der Regel einmal im Jahr angeboten, die Master-Veranstaltungen jedes Semester. Die aktuell angebotenen Veranstaltungen finden Sie bei PAUL, dem Paderborner Assistenzsystem für Universität und Lehre.

Bachelor- oder Masterarbeiten

Wenn Sie eine Bachelor- oder Masterarbeit in der Physikdidaktik schreiben wollen, wenden Sie sich bitte zur Beratung an Herrn Kulgemeyer oder Frau Webersen. Sie können sich mit einem eigenen Themenvorschlag melden oder aber von uns über die aktuellen Möglichkeiten informiert werden. Wir bieten Masterarbeiten in laufenden Forschungsvorhaben an, z.B. zur Wirkung von Erklärvideos auf Schülerinnen und Schüler oder zur Reflexion von Physikunterricht. Möglich sind aber auch z.B. immer Masterarbeiten, in denen neue Unterrichtsmaterialien entwickeln und evaluiert werden.
Grundsätzlich sind die Abschlussarbeiten in der Physikdidaktik alle empirischer Natur, d.h. dass Sie Daten zu einer Forschungsfrage erheben und auswerten müssen.

Für einen ersten Eindruck können Sie die folgenden Themenfelder verwenden - die Liste ist aber offen:

Themenfelder:

Einsatz digitaler Medien im Physikunterricht (z.B. interaktives Whiteboard, Smartphone)
Gruppenarbeitsphasen im Physikunterricht - Gestaltung und Evaluation von Unterrichtsmaterial
Erklärvideos für die Physik - lernwirksame Gestaltung und Einbettung in einen Lernprozess
Reflexion von Physikunterricht - wie reflektieren angehende Lehrkräfte über den eigenen Unterricht und wie kann man diese Fähigkeit messen?
Standardsituationen von Physikunterricht - wie kann man angemessenes Handeln in Standardsituationen aus dem Alltag einer Lehrkraft messen und üben?
Physik-Lehrbücher für das Lehramt – eine Analyse zur lernwirksamen Gestaltung von Unterrichtsmaterial 
Kontakt

Prof. Dr. Christoph Kulgemeyer

Didaktik der Physik

Leiter der Arbeitsgruppe

Christoph Kulgemeyer
Telefon:
+49 5251 60-2667
Büro:
J6.135

Sprechzeiten:

Nach Vereinbarung per Email

Kontakt

Dr. Yvonne Webersen

Didaktik der Physik

Yvonne Webersen
Telefon:
+49 5251 60-2669
Büro:
J6.145

Die Universität der Informationsgesellschaft