Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

Foto: Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

Masterstudiengang Physik

Im Masterstudiengang Physik soll ein vertieftes mathematisch-naturwissenschaftliches Wissen und ein Überblick über die innerphysikalischen Zusammenhänge sowie ein an die aktuelle, internationale Forschung anschlussfähiges Wissen in einem Spezialgebiet erworben werden, so dass komplexe physikalische Problem- und Aufgabenstellungen auf wissenschaftlicher Basis analysiert, formuliert und auch weitgehend gelöst werden können. Insbesondere soll die Fähigkeit erworben werden, sich in ein beliebiges physikalisches Spezialgebiet einzuarbeiten, dazu die aktuelle internationale Fachliteratur zu recherchieren, zur Problemlösung Experimente selbstständig zu planen, durchzuführen und zu interpretieren bzw. auf der Grundlage theoretischer Prinzipien selbstständig zu modellieren und zu simulieren.

Studienverlaufsplan Physik (Master of Science)

Der folgende Studienverlaufplan zeigt die in den jeweiligen Semestern zu absolvierenden Module bei einem Studienbeginn zum Wintersemester. Ein Beginn zum Sommersemester ist ebenfalls relativ problemlos möglich. Sprechen Sie diesbezüglich Ihren Studienberater an.

Für Detailinformationen zu den einzelnen Modulen einfach auf das jeweilige Feld in der Grafik klicken.

Die Universität der Informationsgesellschaft