Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

| AG Zrenner

Prof. Dr. Artur Zrenner neues Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften

Prof. Dr. Artur Zrenner vom Department Physik der Universität Paderborn wurde zum neuen Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) berufen. Zrenner ist Vorsitzender des „Center for Optoelectronics and Photonics Paderborn“ (CeOPP) und Sprecher des DFG-Sonderforschungsbereichs TRR142 zum Thema „Tailored nonlinear photonics“. Er ist nach den Professoren Jürgen Gausemeier (Vorstandsmitglied von acatech), Burkhard Monien, Franz Josef Rammig, Wilhelm Dangelmaier und Wilhelm Schäfer der sechste Hochschullehrer der Universität Paderborn, der diese Auszeichnung erfährt.

acatech ist die von Bund und Ländern geförderte nationale Akademie und Stimme der Technikwissenschaften im In- und Ausland, die für einen regen Austausch zwischen Wissenschaft und Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit steht. Zu ihren Aufgaben gehören die Förderung der Forschung und des technikwissenschaftlichen Nachwuchses, die Intensivierung internationaler Kooperationen sowie der Dialog mit Natur- und Geisteswissenschaften, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft über die Rolle zukunftsweisender Technologien. acatech bearbeitet ein breites Spektrum technikwissenschaftlicher und interdisziplinärer Fragestellungen.

Die Mitglieder werden aufgrund ihrer herausragenden wissenschaftlichen Leistungen und ihrer hohen Reputation in die Akademie aufgenommen. Sie stammen aus den Ingenieur-, Natur- sowie den Geistes- und Sozialwissenschaften

Gruppenleitung

Prof. Dr. Artur Zrenner

Optoelektronik und Spektroskopie an Nanostrukturen

Artur Zrenner
Telefon:
+49 5251 60-2692
Fax:
+49 5251 60-3710
Büro:
A2.214
Web:

Die Universität der Informationsgesellschaft