Nachrichten

Jinlong Lu bei Messungen im Optiklabor. (Foto: UPB, Thomas Zentgraf)

Wissenschaftler der Universität Paderborn haben jetzt zum ersten Mal die räumliche Beschränkung einer Lichtwelle auf einen Punkt kleiner als die Wellenlänge in einem sogenannten topologischen photonischen Kristall nachgewiesen.

Mehr erfahren
Schüler des MINT-EC-Camp: Laserphysik zu Gast in Paderborn (Foto: David Heitz).

Wer kennt es nicht, das Laserschwert aus den Star Wars Filmen? Doch was sind eigentlich Laser und wie funktionieren sie? Was kann man sonst noch mit ihnen machen? Diesen Fragen gingen die Schüler des MINT-EC-Camps: Laserphysik bei ihrem Besuch im Department Physik nach.

Mehr erfahren
Foto (Jamie Kidston, ANU): Mit einem Marie-Skłodowska-Curie-Stipendium der EU forscht Dr. Sergey Kruk von der Australian National University an der Universität Paderborn auf dem Gebiet der nichtlinearen Nanooptik.

Dr. Sergey Kruk untersucht Verhalten und Anwendung von Licht in kleinsten Dimensionen.

Mehr erfahren
Professor Thomas Zentgraf ist neuer Sprecher des Center for Optoelectronics & Photonics Paderborn (Foto: Universität Paderborn, Besim Mazhiqi).

Professor Thomas Zentgraf vom Department Physik wurde nun als zweiter Paderborner Physiker als neuer Fellow in die Max Planck School für Photonik aufgenommen.

Mehr erfahren

Wissenschaftlern der Universität Paderborn und des Beijing Institute of Technology zeigen kryptografisches Secret-Sharing mithilfe einer holografischen Methode.

Mehr erfahren
Nichtlineare Metaoberfläche für Farbholografie. Basierend auf der Pancharatnam-Berry Phase können Bilder in die Ausrichtung rotationssymmetrischer Goldantennen kodiert werden. Dabei hat die Form der jeweiligen Antenne Einfluss auf den nichtlinearen Prozess und der Drehwinkel in Bezug auf das zugrundeliegende Koordinatensystem trägt eine Phaseninformation für das jeweilige nichtlineare Signal. Die schematische Darstellung zeigt die Metaoberfläche mit zwei verschiedenen Arten von Nanopartikeln. Beleuchtet man die Metaoberfläche mit nahinfrarotem Laserlicht der Frequenz ω, erscheint im Fourierraum das kodierte Bild im sichtbaren Spektralbereich mit den Frequenzen 2ω und 3ω, in diesem fall ein Baum und ein Haus.

In unserem Artikel „Nonlinear Bicolor Holography Using Plasmonic Metasurfaces”, veröffentlicht in ACS Photonics, zeigen wir, wie zwei unterschiedliche Arten von Nanopartikeln benutzt werden können, um ein nichtlineares Farbhologram zu erzeugen.

Mehr erfahren

In einem Gemeinschaftsprojekt zwischen der Gruppe von Professor Thomas Zentgraf an der Universität Paderborn und Professor Junsuk Rho an der Pohang University of Science and Technology in Korea planen beide Gruppen die Entwicklung sogenannter multifunktionaler Metaoberflächen.

Mehr erfahren
Professor Thomas Zentgraf ist neuer Sprecher des Center for Optoelectronics & Photonics Paderborn (Foto: Universität Paderborn, Besim Mazhiqi).

Professor Thomas Zentgraf am 9. Dezember zum neuen Sprecher des Center for Optoelectronics & Photonics Paderborn gewählt.

Mehr erfahren

Neues Gruppenbild der Arbeitsgruppe!

Mehr erfahren
Dr. Sergey Kruk im Optiklabor (Quelle: Jamie Kidston, ANU)

Seit Februar 2020 forscht Dr. Sergey Kruk von der Australian National University in der Arbeitsgruppe von Prof. Thomas Zentgraf an der Universität Paderborn auf dem Gebiet der nichtreziproken Nanooptik.

Mehr erfahren

Im Rahmen eines Besuchs der Gruppe von Prof. Huang am Beijing Institute of Technology in Peking (China) wurden während eines Seminars die Eigenschaften von nichtlinearen Metaoberflächen diskutiert. Der Austausch wird durch ein gemeinsames Projekt der DFG und des NSFC finanziell unterstützt.

Mehr erfahren

Jedes Jahr veröffentlich der Scientific American eine Liste der 10 wichtigsten Technologischen Entwicklung im laufenden Jahr. In diesem Jahr befindet sich darunter auch die Forschung über Metalinsen. Unsere Gruppe beschäftigt sich seit einigen Jahren mit diesen neuen Linsen, die nur den Bruchteil der Dicke eines menschlichen Haares haben und interessante Eigenschaften aufweisen können.

Mehr erfahren

Universität Paderborn und Beijing Institute of Technology kooperieren auf dem Gebiet der optischen Technologien zur Realisierung Nanophotonischer Elemente.

Mehr erfahren
Foto (Universität Paderborn, Besim Mazhiqi)

Nach einjährigem Forschungsaufenthalt in unserer Gruppe verabschieden wir Bingyi Liu und wünschen ihm beim Abschluss seiner Doktorarbeit am Harbin Institute of Technology in China viel Erfolgt.

Mehr erfahren

Teilnahme unser Gruppe am Wilhelm und Else Heraeus Seminar in Physikzentrum Bad Honnef über Ultraschnelle Quanten-Phänomene im optischen Nahfeld.

Mehr erfahren