Nachrichten

Auf der 30. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), die vom 3. - 5. März 2021 digital an der Universität Paderborn stattfand, erhielt Dr. phil. Theresa Mester (ehemalige Mitarbeiterin der Arbeitsgruppe "Didaktik des naturwissenschaftlichen Sachunterrichts" von Prof. Blumberg) den Ilse-Lichtenstein-Rother-Preis der GDSU für ihre Dissertation zum Thema „Inklusionsbezogenes Fachdidaktisches Wissen für den…

Mehr erfahren
Foto (Jamie Kidston, ANU): Seit Februar 2020 forscht Dr. Sergey Kruk von der Australian National University an der Universität Paderborn auf dem Gebiet der nichtreziproken Nanooptik.

Dr. Sergey Kruk von der Australian National University hat ein Humboldt-Forschungsstipendium für Postdoktoranden der Alexander von Humboldt-Stiftung erhalten und forscht damit zwei Jahre lang an der Universität Paderborn. Mit dem Stipendium sollen überdurchschnittlich qualifizierte Wissenschaftler*innen aus der ganzen Welt, die am Anfang ihrer wissenschaftlichen Laufbahn stehen, bei ihren Forschungsvorhaben in Deutschland unterstützt werden. Die…

Mehr erfahren
Foto (Universität Paderborn, Department Physik): Die Teilnehmenden des fünften SommerCamps Physik 2019 an der Uni Paderborn.

Vom 28. Juni bis 1. Juli veranstaltet das Department Physik der Universität Paderborn bereits zum sechsten Mal sein SommerCamp zur vertieften Studien- und Berufsorientierung. Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs 2022 können sich bis zum 12. März unter sommercamp-physik.de um einen Platz bewerben. Nachdem die Veranstaltung im letzten Jahr ausfallen musste, hoffen die Veranstalter, dass das SommerCamp in diesem Jahr unter den dann…

Mehr erfahren
Professor Thomas Zentgraf ist neuer Sprecher des Center for Optoelectronics & Photonics Paderborn (Foto: Universität Paderborn, Besim Mazhiqi)

Der Physiker Prof. Dr. Thomas Zentgraf wurde am 9. Dezember zum neuen Sprecher der zentralen wissenschaftlichen Einrichtung Center for Optoelectronics & Photonics Paderborn (CeOPP) gewählt. Er folgt damit auf Professor Artur Zrenner (Department Physik), der seit der Gründung des CeOPP im Jahr 2006 diese Funktion begleitete und kommenden Jahr in seinen wohlverdienten Ruhestand eintritt. Im Profilbereich „Optoelektronik und Photonik“ werden an der…

Mehr erfahren
Symbolbild (Universität Paderborn, Besim Mazhiqi).

Veröffentlichung in Nature Partner-Journal „Quantum Information“

Mehr erfahren
Foto (Universität Paderborn, Besim Mazhiqi): Im neuen Bachelorstudiengang geht es um verschiedene Aspekte der Materialwissenschaften – von den atomistischen Grundlagen bis hin zur Anwendung als Werkstoff (Symbolbild).

Rechtzeitig zum Wintersemester 2021/22 startet an der Universität Paderborn der Studiengang Materialwissenschaften (B.Sc.). Der 6-semestrige Bachelorstudiengang umfasst materialwissenschaftliche Grundlagen in Theorie und Praxis aus den Bereichen Chemie, Physik und Maschinenbau. Nach den positiven Erfahrungen der Vergangenheit weiten die Fakultäten für Naturwissenschaften und Maschinenbau auf diesem Weg ihr Portfolio an gemeinsamen Studiengängen…

Mehr erfahren
Foto (Universität Paderborn, Besim Mazhiqi): Wissenschaftler entwickeln neue Messmethoden mithilfe von Laser, Symbolbild.

Wissenschaftler*innen der Universität Paderborn ist es gelungen, eine neue Methode zur Abstandsmessung für Systeme wie GPS zu entwickeln, deren Ergebnisse so präzise wie nie zuvor sind. Mithilfe der Quantenphysik hat das Team um Leibniz-Preisträgerin Prof. Dr. Christine Silberhorn die sogenannte Auflösungsgrenze überwunden, die z. B. für das bekannte Rauschen auf Fotos sorgt. Die Ergebnisse wurden jetzt in der Fachzeitschrift „Physical Review X…

Mehr erfahren
Foto (Universität Paderborn, Besim Mazhiqi): Wissenschaftlern ist es erstmals gelungen, das Photonenecho mithilfe von Laserimpulsen gezielt zu steuern (Symbolbild).

Wissenschaftlern gelingt erstmals gezielte Steuerung der gemeinsamen Lichtemission von vielen Nanosystemen – Veröffentlichung in „Communications Physics“

Mehr erfahren
Dr Klaus Jöns, Photonic Quantum Systems Institute, Paderborn University. Image: Themoongr.com

"Physicists alone cannot bring quantum technologies to market"

Mehr erfahren

Prof. Dr. Christine Silberhorn ist neues Mitglied des Hochschulrats der Universität Paderborn.

Mehr erfahren
Foto (Uni Paderborn, Department Physik): Vorne v. l.: Leonard Giller und Merle Hüllmann nahmen im letzten Semester als Jungstudierende an Lehrveranstaltungen von Physiker Prof. Dr. Thomas Zentgraf (Mitte hinten) teil. Dabei lernten sie unter anderem das sogenannte Pohlsche Rad und den Fahrradreifen zur Demonstration physikalischer Effekte kennen.

Schüler*innen der Oberstufe, die sich neben der Schule mit Physik beschäftigen wollen und sich für ein Physikstudium interessieren, bietet das Department Physik der Universität Paderborn im kommenden Wintersemester wieder die Möglichkeit, als „Jungstudierende“ an Lehrveranstaltungen für Erstsemester-Studierende teilzunehmen. Am 23. September können sich Schüler*innen und Eltern an der Uni über das „Jungstudierenden-Programm“ informieren.…

Mehr erfahren
Foto (Universität Paderborn, Besim Mazhiqi): Die Universität Paderborn bekommt einen neuen Forschungsbau, um die internationale Quantenforschung voranzutreiben.

Neuer Forschungsbau an der Universität Paderborn bewilligt

Mehr erfahren

Aufnahme in Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste

Mehr erfahren
Foto (Universität Paderborn, Besim Mazhiqi): Mit dem PhoQs Lab wird die Quantentechnologie-Forschung in Paderborn und der national bedeutende Forschungsschwerpunkt im Bereich der Quantenphotonik gestärkt.

Projekt der Universität Paderborn erhält Bestnote

Mehr erfahren
Foto (Universität Paderborn, Besim Mazhiqi): Das internationale Forschungsprojekt soll bis zur Anwendungsreife weiterentwickelt werden.

Genauer messen mit Quantendetektoren Präzise Zeit- und Frequenzmessungen sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie kommen bei Materialüberprüfungen, bei der Detektion von Gaslecks oder bei der lichtbasierten Entfernungsmessung zum Einsatz. Bei Letzterer wird ein Lichtpuls in Richtung eines Objekts geschickt und die Zeit gemessen, die das zurückgestreute Licht braucht, um den Messapparat zu erreichen. Aus dieser Zeit und der bekannten…

Mehr erfahren