Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

Foto: Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

|

ICPAM-Preis an Julius Bürger

Julius Bürger, AG Nanostrukturierung - Nanoanalytik - Photonische Materialien, ist bei der “International Conference on the Physics of Advanced Materials” (ICPAM) in Sant Feliu de Guixols in Spanien mit dem Sponsor’s Preis für den besten Poster-Beitrag ausgezeichnet worden. Er erhält die Auszeichnung für seinen online-Beitrag über „Analytical high-resolution STEM investigations of interfacial widths and line-edge roughnesses in microphase separated cylindrical block copolymer thin films“, der in Zusammenarbeit zwischen den Arbeitsgruppen NNP (Prof. Lindner, Physik) und TC (Prof. Grundmeier, Chemie) an der Uni Paderborn sowie dem Institute of Materials and Nanotechnology (Prof. Orive) an der Universidad de La Laguna, Tenerifa, Spanien entstanden ist. Die vollständige Autorenliste ist: Julius Bürger, Harikrishnan Venugopal, Daniel Kool, Teresa de los Arcos, Alejandro González Orive, Guido Grundmeier, Katharina Brassat, Jörg K.N. Lindner.

Kontakt

Julius Bürger

Julius Bürger

Nanostrukturierung - Nanoanalytik - Photonische Materialien

Differentieller Phasenkontrast im Rastertransmissionselektronenmikroskop

Zur Person

Die Universität der Informationsgesellschaft