Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

Foto: Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

Vorkurs für angehende PhysikerInnen

Du möchtest vor dem offiziellen Start schon mal ein bisschen Uni-Luft schnuppern, neue Leute kennen lernen und dabei schon mathematische Grundlagen für das Physik-Studium lernen?

Dann belege den Vorkurs als Vorbereitung auf dein Studium!

Der Vorkurs ermöglicht dir einen einfacheren Start in ein hochinteressantes, aber auch anspruchsvolles Physikstudium.

In Vorlesungen lernst du zunächst die elementaren Grundlagen, wie Integralrechnung, Matrizen und Vektoren kennen. Im Verlauf des Vorkurses werden die Inhalte schrittweise komplexer, sodass du am Ende des Vorkurses die mathematischen Grundlagen auf universitären Niveau beherrschen wirst. In praktischen Übungen kannst du das gelernte Wissen auf physikalische Aufgaben anwenden und üben, ganz ohne Notendruck und dennoch mit Unterstützung von engagierten Dozenten. Weiterhin könnt ihr eure Fragen rund ums Studium stellen, lernt den Unialltag, den Campus und auch ausgewählte Labore des Departments Physik kennen.

Die Teilnahme an dem Vorkurs werden ausdrücklich auch Studienanfänger/-innen der Lehrämter an Gymnasien und Gesamtschulen (GyGe) sowie an Berufskollegs (BK) empfohlen, die Physik als Unterrichtsfach studieren wollen; unabhängig davon, ob Mathematik als zweites Fach belegt wird.

Weiterhin sind natürlich auch Studierende höherer Semester, die nochmal die Grundlagen auffrischen wollen, herzlich willkommen.

Anmeldung & Rückfragen

Interessierte melden sich bis zum 31.08.2020 formlos per Mail für den Vorkurs an. 

Hinweis: Aufgrund der Corona-Beschränkungen können nachträgliche Anmeldungen nur sehr limitiert angenommen werden. Ein Erscheinen ohne Anmeldung ist nicht möglich. 

Bei Fragen meldet euch bei uns!

Struktur

Im WiSe20/21 werden die Vorlesungen mittels Videokonferenz virtuell sowie voraussichtlich zwei Mal die Woche Präsenzübungen in der Uni stattfinden.

Nähere Informationen folgen.

Kontakt

Sergej Neufeld

Theoretische Materialphysik

Sergej Neufeld
Telefon:
+49 5251 60-2332
Fax:
+49 5251 60-3435
Büro:
N3.326

Adriana Bocchini

Theoretische Materialphysik

Adriana Bocchini
Telefon:
+49 5251 60-2324
Fax:
+49 5251 60-3435
Büro:
N3.301

Zeitraum

05.10.2020 bis 23.10.2020

Icon Kalender

Die Universität der Informationsgesellschaft