Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

Foto: Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

|

Neue Nachwuchsgruppe „Theoretische Nichtlineare Photonik“

Im Department Physik der Fakultät Naturwissenschaften an der UPB wurde kürzlich die neue Nachwuchsgruppe „Theoretische Nichtlineare Photonik“ eingerichtet. Die Gruppe wird von Herrn Dr. Xuekai Ma geleitet, dem zum 01. Januar 2022 der Status Nachwuchsgruppenleiter an der Universität Paderborn verliehen wurde.

Herr Dr. Ma war zuvor bereits im Sonderforschungsbereich TRR142 „Tailored Nonlinear Photonics“ als wissenschaftlicher Mitarbeiter sehr erfolgreich tätig und wird zukünftig den Forschungsschwerpunkt Optoelektronik und Photonik mit seiner eigenen Gruppe verstärken. Seine Forschungsarbeiten werden insbesondere durch die DFG Sachbeihilfe „PT-symmetry and non-Hermitian physics in polariton condensates in semiconductor microcavities“, die Herrn Dr. Ma bereits Mitte 2021 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft bewilligt wurde, gefördert.

Dr. Mas Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der nichtlinearen optischen Eigenschaften von Halbleiternanostrukturen. Dabei stehen sowohl die Untersuchung fundamentaler Effekte wie auch die Entwicklung neuer anwendungsorientierter Konzepte, in denen über optische Nichtlinearitäten Licht mit Licht effizient gesteuert werden kann, im Vordergrund. Letzteres bietet Potential zur Realisierung funktionaler photonischer Elemente in optischen Schaltkreisen. Dr. Ma ist über seine lokalen Kontakte hinaus international ausgezeichnet vernetzt und kollaboriert intensiv mit theoretischen und experimentellen Kollegen, unter anderem von der TU Dortmund, der Westlake University in China und dem ICFO - Institute of Photonic Sciences in Barcelona. In 2018 wurde Dr. Ma mit dem begehrten Chinese Government Award für seine Promotion ausgezeichnet.

Kontakt

Xuekai Ma

Dr. Xuekai Ma

Theorie funktionaler photonischer Strukturen

Zur Person

Die Universität der Informationsgesellschaft