Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English

Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

Photo: Foto (Matthias Groppe): Holographie-Apparatur von Herrn Dr. Andreas Redler

|

Abgeordnete Lehrkraft

An der Universität Paderborn ist am Department Physik -Physikdidaktik- eine Stelle mit einer abgeordneten Lehrkraft für besondere Aufgaben gemäß § 42 HG zu besetzen. Die Stelle dient der wissenschaftlichen Qualifizierung (Promotion oder Habilitation) im Projekt -Untersuchung der Experimentellen Kompetenz von Lehramtsstudierenden (GyGe)-. Mit der Abordnung sind Lehraufgaben im Umfang von 13 SWS verbunden.

Besoldung:

A 13/ A 14 LBesO 2. Eingangsamt (ehem. höh.D.) bzw. entsprechende Entgeltgruppe

Dienstort:
Paderborn
Universität Paderborn -Fakultät für Naturwissenschaften-

Laufbahnrechtliche Voraussetzungen:

unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen

Besondere Hinweise:

Aufgaben: Zu den Aufgaben gehört die Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des kompetenzorientierten physikalischen Grundpraktikums 3P, zu dessen Evaluation das genannte Projekt beitragen soll. Darüber hinaus ist das Projekt in das zentrale Forschungsfeld der AG Physikdidaktik zur Wirksamkeit der Lehrerausbildung im Fach Physik eingebettet. Die Lehre ist insbesondere im Bereich des Experimentierens aus physikdidaktischer Sicht zu erbringen.

Voraussetzungen:

  • Besondere Leistungen in der Berufspraxis
  • Erfahrungen im Physikunterricht der Sekundarstufe II
  • Besonderes Interesse am physikalischen Experimentieren
  • Fähigkeiten zum wissenschaftlichen Arbeiten und die Bereitschaft zur wissenschaftlichen Weiterqualifizierung
  • Beteiligung an den fachdidaktischen Lehraufgaben im Fach Physik
  • Interesse und Bereitschaft zur Weiterqualifizierung im Bereich Deutsch als Zweitsprache.
  • Die Abordnung erfolgt unter Beibehaltung der Besoldungs- bzw. Entgeltgruppe evtl. Zulagen können nicht gewährt werden.

Zeitpunkt der Besetzung:

01.02.2018 (Abordnung für 4 Jahre)

Dienststelle für die Entgegennahme der Bewerbung:


Prof. Dr. Peter Reinhold

Department Physik -Didaktik der Physik- Fakultät für Naturwissenschaften

-Kennziffer 3019-

Universität Paderborn
Warburger Str. 100
33098 Paderborn

 

Bewerbungsschluss

20.09.2017

Weitere Stellenausschreibungen

The University for the Information Society